Copy

 

VLGS NEWS März 2017

Sehr geehrte Damen und Herren

Welchen Beitrag leisten gemeinnützige Stiftungen? Ganz genau weiss dies niemand. Um die positive Wirkung der Stiftungstätigkeit deutlich zu machen und besser kommunizieren zu können, hat die VLGS eine Datenerhebung zu Fördervolumen, Schwerpunktregionen und Wirkungsbereichen durchgeführt.

“Kommunikation und Stiftungen in der Öffentlichkeit“ wird auch bei unserem nächsten Stiftungsmanagement Seminar am 27. April das Thema sein. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre des Newsletters!

Dagmar Bühler-Nigsch
Geschäftsführerin VLGS

Aktuelles

Ergebnisse der Datenerhebung

Die von der VLGS durchgeführte Datenerhebung zeigt den wichtigen Beitrag der gemeinnützigen Stiftungen: Im Jahr 2015 haben die an der Umfrage teilnehmenden Stiftungen 219 Millionen Franken an wohltätige Projekte ausgeschüttet. Es haben sich mit 280 Stiftungen mehr als ein Fünftel der insgesamt 1'323 liechtensteinischen gemeinnützigen Stiftungen an der Befragung beteiligt. Wir bedanken uns für diesen sehr erfreulichen Rücklauf! >Zu den Umfrageresultaten

Seminar Stiftungsmanagement

Das nächste Weiterbildungsseminar der VLGS findet diesmal zum Thema „Kommunikation und Stiftungen in der Öffentlichkeit“ statt. Die theoretischen Inputs und Beispiele aus der Praxis bieten den Teilnehmenden eine wichtige Basis für die zunehmenden Anforderungen und Erwartungen in dieser Thematik. Anmeldungen für das Seminar am 27. April von 13.30 -17.30 Uhr an der Universität Liechtenstein nimmt die Geschäftsstelle der VLGS entgegen. >Mehr Informationen

VLGS Stiftungslunch

Neu organisiert die VLGS für ihre Mitglieder und Assoziierten Partner jeweils am ersten Donnerstag im Monat von 12.00 - 13.30 Uhr im Restaurant Meierhof einen Stiftungslunch. Dies ist ein informeller Austausch zu aktuellen Themen im Stiftungsbereich und soll die Kommunikation und den Kontakt unter den Mitgliedern fördern. Der nächste Stiftungslunch findet am 6. April statt. >Anmelden

Mitgliederumfrage

Die VLGS führt aktuell eine Mitgliederumfrage durch, um ihre Leistungen laufend zu optimieren und fokussiert auf die Bedürfnisse der Mitglieder auszurichten. Mitglieder und Assoziierte Partner können noch bis zum 17. März an der Umfrage teilnehmen. Die Umfrage umfasst neben der Zufriedenheit der Mitgliedschaft vor allem auch die verstärkte Zusammenarbeit zwischen Stiftungen. Die Ergebnisse werden an der Mitgliederversammlung am 15. Mai präsentiert.

Rückblick

DAFNE Winter Meeting in Berlin

Beim DAFNE Winter Meeting am 19. und 20. Januar in Berlin tauschten sich Vertreterinnen und Vertreter von 16 europäischen Stiftungsverbänden über die Herausforderungen des europäischen Stiftungswesens aus - vom wachsenden politischen Druck über die fehlende Harmonisierung rechtlicher Rahmenbedingungen in Europa bis hin zum Niedrigzinsumfeld. Die Verbände sehen sich aber in der Lage zu reagieren und setzen weiterhin und vermehrt auf Austausch und Zusammenarbeit. >Zum Report

Veranstaltungen

VLGS Projektplattform

Am 3. Oktober führt die VLGS erstmals eine “Projektplattform“ durch, um die Zusammenarbeit zwischen Stiftungen wie auch diejenige zwischen der öffentlichen Hand und dem privaten Sektor zu stärken. Dabei werden verschiedene Projekte von Mitgliedstiftungen vorgestellt, für welche ein Auf- oder Ausbau der Zusammenarbeit von Interesse ist. Weitere Informationen werden folgen.

Deutscher StiftungsTag 2017

Unter dem Motto "Bildung!" trifft sich vom 17. bis 19. Mai 2017 die Stiftungsszene beim Deutschen StiftungsTag in Osnabrück. VLGS Präsident Hans Brunhart wird an einer Paneldiskussion zum Thema „Wirken aus dem Vermögen – aktuelle Chancen und Herausforderungen“ teilnehmen. VLGS Mitglieder sind zum Mitgliederpreis von 290 Euro pro Person eingeladen. >Mehr Informationen

EFC Konferenz

Die Jahreskonferenz des European Foundation Centre, das wichtigste europäische Stiftungstreffen, findet dieses Jahr vom 31. Mai bis 2. Juni in Warschau zum Thema „Courage to re-embrace solidarity in Europe - Can philanthropy take the lead?“ statt. Als DAFNE Mitglied erhalten VLGS Mitglieder drei Tickets zur Hälfte des Preises (750 anstatt 1500 Euro). >Mehr Informationen 

Schweizer Stiftungssymposium

Am 7. Juni findet das Stiftungssymposium 2017 zum Thema „Stiftungen - Mehrwert für die Gesellschaft“ in Genf statt. Der durch die 13'000 Stiftungen in der Schweiz geschaffene Mehrwert wird aus dem Blickwinkel der Destinatäre, dem Staat und der Stiftungen selbst beleuchtet. VLGS Mitglieder erhalten eine Vergünstigung von 10% auf den Tagungspreis. >Mehr Informationen 

Publikationen

Privatnützige oder gemeinnützige Zweckausrichtung

Mag. iur. Cornelia Rohrer-Drexel, juristische Mitarbeiterin bei der Stiftungsaufsichtsbehörde, verfasste im Rahmen ihres Executive Master of Laws im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht (LL.M.) ihre mit einer Auszeichnung verliehene Masterarbeit zum Thema „Privatnützige oder gemeinnützige Zweckausrichtung einer liechtensteinischen Stiftung und deren Auswirkungen auf die Foundation Governance“.  >Zur Masterthesis

Die gemeinnützige Stiftung in Liechtenstein

In der Fachzeitschrift „Die Privatstiftung – Nationales und internationales Stiftungsrecht“ (Ausgabe 3/2016) erschien ein Beitrag von Martin Attlmayr und Philip Georg Raich über die Errichtung und Organisation einer gemeinnützigen Stiftung in Liechtenstein sowie über die Anforderungen an ein gemeinnütziges Stiftungsrecht. >Zum Bericht

Save the date

VLGS Termine

6. April
27. April
4. Mai
15. Mai
1. Juni
29. August
13. September
„Was macht mein Geld in der Welt“ (Veranstaltung von Fastenopfer- Wir Teilen, Vortrag von VLGS-Vorstandsmitglied Christian Verling)
3. Oktober
VLGS Projektplattform

Weitere Termine

28. März
17.-19. Mai
23. Mai
31. Mai - 2. Juni
24. Oktober
www.vlgs.li
© 2017 Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen (e.V.), Alle Rechte vorbehalten.

Vom Newsletter abmelden

Email Marketing Powered by Mailchimp