Copy

Newsletter 2/2019
Kurse & Neuigkeiten


 

Liebe HDS InteressentInnen,

Der individuelle Formatkanal der Mutation 3-60, der seit dem 21. Oktober 2018 aktiviert ist, geht endlich am 20. Februar zu Ende. Die plötzlichen schlagartigen Veränderungen werden nicht mehr in dieser Heftigkeit das eigene Leben & die Politik prägen. Dennoch steht uns ganz generell ein Jahr bevor, das von Veränderungen geprägt sein wird. 
Jetzt heißt es aber das, was die Mutation gebracht hat, anzunehmen und umzusetzen.

Wie immer gibt es Audio Beiträge, neue Kurse auch für Human Design Einsteiger und die Rubrik „Schon gewusst, dass…..?“

Alle Kurse und Audios findet ihr auch auf der Homepage

www.humandesign.at

"Korsett Beziehung" Rezensionen und Bestellung
Audiobeiträge:
Persönliche An- und Einsichten
Neue Kurse
Neutrino Wetter im Februar

Schon gewusst, dass…?

... es anschauliche Aussagen über die Zukunft der Menschheit und des Solar Systems gibt?
Seit der Entdeckung des Zyklus der Präzession durch den griechischen Astronomen Hipparchos um 128 v. Chr. können die Evolutionsthemen für das jeweiligen Zeitalter beschrieben werden. Die Entwicklung der Menschheit wird maßgeblich von den globalen Frequenzen der Zyklen beeinflusst. Damit kann ein anderes Verständnis für die Vergangenheit und die Zukunft entstehen.
Das Human Design System kann die globalen Zeitalter, wie z.B. das Zeitalter der Fische noch präziser in der Ära der jeweiligen Hexagramme beschreiben. Die Voraussagen ermöglichen eine neue Perspektive über die kommende Zeit und das Verständnis für die derzeitigen Entwicklungen auf unserem Planeten. Bereits in 8 Jahren kommt es zu einem Wechsel der Ära, der eine Mutation der Spezies Homo Sapiens ermöglicht. Wie sich diese Mutation in der zukünftigen Ära etabliert, welche Folgen dies für die Menschen und den Planeten hat, zeigen die nächsten Ären. Auch die Szenarien über das Ende der Welt wird präzise beschrieben. 
Diese Vorstellungen der Apokalypse gibt es schon seit der Antike. In den antiken Schöpfungsmythen Assyriens und Babyloniens, z. B. dem Gilgamesch-Epos, tauchen apokalyptische Vorstellungen auf. Im Zoroastrismus Persiens wird die Idee eines Endkampfes zwischen „Gut“ und „Böse“ geprägt. Im Islam findet man die Beschreibung der apokalyptischen Suren. Im Judentum wird eine große Vision vom Kommen Gottes zum Endgericht beschrieben. Im Christentum wird das Endgericht ebenfalls beschrieben. Es steht zu Beginn der Herrschaft Gottes und beendet die Herrschaft widergöttlicher Mächte, die Gott bis dahin geduldet hatte. Die Verwandlung der Welt ist allein Gottes Werk. Mit diesen Grundgedanken sind eine Reihe von Motiven und Bildern verbunden: Dazu gehören die vier Apokalyptischen Reiter, die sich auf höheren Befehl hin auf den Weg machen.
Im Human Design System wird nach der sogenannten Apokalypse, die weitere Entwicklung der Bewusstheit und das Inkarnieren in einer völlig neuen Form auf einem anderen Himmelskörper beschrieben. 

Die Lange Nacht des Brahma

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen erfolgreichen Jahresbeginn mit  Veränderungen, die uns in eine gute Zukunft führen.

Dr. Andrea Reikl-Wolf

Spezialkurse /  Workshops
Kreuze und Kreuzungen
09.- 10.02. 2019 in Wien
Samstag 11:00 bis 18:00 & Sonntag 11:00 bis 17:00 Uhr

Family Practice Workshop
16.-17. Februar 2019 in Wien
Sa 11:00 bis 18:00 Uhr  &
So 11:00 bis 17:00 Uhr

Die mundane und mystische Seite der Liebe
02.- 03.03. in Wien
Samstag 11:00 bis 18:00 & Sonntag 11:00 bis 17:00
Rave Kosmologie – Die Lange Nacht des Brahma
(Die Zukunft der Menschheit und des Solar Systems) ONLINE

20. März bis 17. April  2019
5x jeweils Mittwoch von 20:00 bis ca. 22:00 Uhr
Ego: Stolperstein oder Chance? NEUER TERMIN
13.-14.4. in Wien
Samstag 11:00 bis 18:00 & Sonntag 11:00 bis 17:00

Die Reise in das Land der Linien
Ab 20. Mai 2019
65 x jeweils Montag von 20:00 bis ca. 21:30 Uhr (genaue Termine werden noch bekannt gegeben)
Rave Kosmologie – Die Mutation 2027 und die Mechanik der Rave Kinder - ONLINE
14. August – 11. September 2018
5x jeweils Dienstag von 20:00 bis ca. 22:00 Uhr

 Analytiker und Spezialisten Ausbildung

Family Practice Analyst
Teil 1:
16.-17. Februar 2019 in Wien
Sa 11:00bis 18:00 Uhr  & So 11:00 bis 17:00 Uhr

Teil 2:
8.-10. Juni 2019 in Niederfellabrunn
Fr -Sa 11:00 bis 18:00 Uhr  &
So 11:00 bis 17:00 Uhr
Analytiker Ausbildung Stufe 1 - ONLINE
18. März -18. April 2019; 
10 x jeweils Mo & Do von 20:00 bis ca. 21:30 Uhr

IHDS Professional Ausbildung Stufe 1 - ONLINE
AB 18. März 2019; 
Lizenz Zyklen und Transite (IHDS Professional
Stufe 2 Teil 2)

9.-12. Mai 2019 
Do-So 11:00 bis 18:00 Uhr &
10.-11. August 2019
Sa & So 11:00 bis 17:00 Uhr in Niederfellabrunn
Lizenz Inkarnationskreuze (IHDS Professional Stufe 3)
20.-23. Juni 2019 & 18.-21. Juli Do-So 11:00 bis 18:00 Uhr & 16.-17. November 2019 Sa & So 11:00 bis 17:00 Uhr in Niederfellabrunn

Rave Soziologie Ausbildung  (IHDS Zertifizierung)
EINSTIEG BIS ANFANG SEMESTER 3 MÖGLICH!
Nächster Termin Sem. 2 am 26.-27. Nov. 2018 in Wien
Sa & So 11:00 bis 18:00 Uhr

Das Differentiation Degree Programm  (IHDS Zertifizierung)
EINSTIEG BIS ANFANG SEMESTER 3 MÖGLICH!
Nächster Termin

Semester 2 Teil 1 ist am 30.-31. März 2019 in Wien
Sa & So 11:00 bis 18:00 Uhr
Übungstag 29. März 14:00-20.00

 



Unsere Adresse:

Human Design Association
Dr. Andrea Reikl-Wolf

2004 Niederfellabrunn - Johannes-Nepomukstrasse 23

Mobil: 0664-450 18 38 Tel: 02269-24096
www.humandesign.at

E-mail: office@humandesign.at

UID: ATU50775004


Falls Sie keine weiteren E-Mails erhalten wollen:
Abbestellen


 






This email was sent to <<Email Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Dr. Andrea Reikl-Wolf / Human Design Association · Johannes-Nepomukstr. 23 · Niederfellabrunn 2004 · Austria

Email Marketing Powered by Mailchimp