Email wird nicht richtig angezeigt? Im Browser ansehen.

Allegra

Nach der erfolgreichen Durchführung des 1. Ride Mountainbike-Kongresses in Chur laden wir Sie am 29. Oktober nach Pontresina ein. In diesem Newsletter erhalten Sie deswegen alle nötigen Infos zur 4. graubündenBIKE-Tagung, welche in diesem Jahr von Ariane Ehrat, CEO der Destination Engadin St. Moritz, eröffnet wird.

Wir wünschen Ihnen einen goldigen Bike-Herbst!

Darco Cazin, Allegra Tourismus, Projektleitung graubündenBIKE

Peter Stirnimann, Leiter Kantonale Fachstelle Langsamverkehr


Nur für Bündnerinnen und Bündner

Im Gegensatz zum Ride-Kongress, steht die graubündenBIKE-Tagung nur Partnern aus Graubünden offen und behandelt ausschliesslich kantonale Mountainbike-Themen. 
Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie hier. Die Teilnahme ist kostenlos und die Plätze sind beschränkt.
Alle Infos zum Veranstaltungsort Rondo in Pontresina, inklusive Anreise, finden Sie hier.

 


Themenblock "Analyse 2013"

Wie jedes Jahr, wird auch an der 4. graubündenBIKE-Tagung die jährliche Reklamationsanalyse präsentiert. Dazu zeigt Bruno Hirschi die ersten Resultate aus der SchweizMobil-Umfrage unter den Nutzern der Mountainbike-Routen in Graubünden. Nach erstmals vorgestellten Einzelheiten zur Qualitätskontrolle in den Bündner Bikehotels, präsentiert Sara Meyer Lösungsansätze, wie man die Mountainbiker kommunikativ erreichen kann. Ihre Aussagen stützen sich auf eine kürzlich durchgeführte Marktumfrage, an welcher über 1'300 Mountainbiker im deutschsprachigen Raum teilgenommen haben.


Themenblock "Angebotsentwicklung"

Ernesto Silvani, Präsident der Schtifti Foundation, präsentiert exklusiv den ersten Mountainbike E-Learning Film für Jugendliche, welche in Zusammenarbeit mit graubündenBIKE produziert wurde und der 2014 in der ganzen Schweiz ausgestrahlt wird. Aus der Hochburg der Mountainbike-Events Lenzerheide gibt Andy Wirth nützliche Tipps für einen gelungenen Mountainbike-Anlass und gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Heiri Mannhart und Peter Stirnimann geben wichtige Tipps für den Unterhalt von Mountainbike-Routen und zeigen auf, wie Sie dazu beitragen können, dass deren Qualität gewährleistet werden kann.

Seit letztem Jahr sind fast 30 Mountainbike-Guides mit Unterstützung von graubündenBIKE in die Ausbildung der Swiss Cycling Guides eingestiegen. Was sie bieten und was sie von anderen Guides unterscheidet, präsentieren Martin Gerber und Johannes Nidecker an der graubündenBIKE-Tagung.


Themenblock "Risiko"

Als Fachverantwortlicher Sicherheit des Schweizer Alpen-Clubs SAC, setzt sich Ueli Mosimann fast täglich mit den Gefahren der verschiedenen Bergsportarten auseinander. An der graubündenBIKE-Tagung präsentiert er die Besonderheiten des Mountainbikings und vergleicht die Risiken mit anderen Sportarten.
Im Falle eines Umfalls ist die schnelle Rettung von Mountainbikern entscheidend. Wie die Rettung in einer Destination zu organisieren ist, zeigt Stefan Bohn in seinem Referat auf.


graubündenBIKE 2014

Das Projekt graubündenBIKE nimmt bald das letzte Projektjahr in Angriff. Welche Teilprojekte in dieser Zeit noch bearbeitet werden und wie es nach Projektende mit der graubündenBIKE-Tagung und anderen Initiativen weiter geht, präsentiert Gesamtleiter Peter Stirnimann.


Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum?

Seit diesem Sommer gibt es auf Mountainbike-Routen eine neue Signalisation, welche die Gäste punktuell auf ortsspezifische Besonderheiten aufmerksam macht. So sind in Laax und Davos bereits Schilder im Einsatz, welche zum Beispiel die ideale Tageszeit für die Befahrung einer Mountainbike-Route angeben. Auch für diese Spezialsignalisation gilt der Grundsatz "so wenig wie möglich und so viel wie nötig". Die gewünschten Motive und Inhalte sowie die Produktion (ca. CHF 55.- pro Tafel) könnnen mit der Fachstelle Langsamverkehr abgestimmt werden.


Sie erhalten diesen Newsletter als Vertreter einer Interessensgruppe im Rahmen des Projektes graubündenBIKE.

darco@allegra-tourismus.ch von diesem Newsletter abmelden | Ihr Profil aufdatieren

Kontakt:
Allegra Tourismus GmbH
Via Maistra 168
CH-7504 Pontresina

Email Marketing Powered by Mailchimp